Klima-ABC

Ein Umstieg auf Ökostrom ist der erste sinnvolle Schritt, denn mit ihm wird lediglich 40 g CO2 pro Kilowattstunde verbraucht. Bei herkömmlichen Strom sind es 600 g. Er wird aus erneuerbaren Energien gewonnen.